GROSSARTIGE BODDENANGELEI

Hallo Angelfreunde,
Der Sommer ist vorbei und der Herbst hält nun Einzug, die Tage werden kürzer und die Nächte kälter. Die sinkenden Wassertemperaturen und das große Futterangebot lassen unsere Hechte, Barsche und Zander in hemmungslose Fressattacken verfallen. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigten uns, das mit fallenden Wassertemperaturen oftmals größere Köder interessanter werden. Kampfstarke Fische mit harten Attacken und aggressiven Bissen können unsere Gäste auf einen schönen Angeltag schauen lassen. Aber nichts desto Trotz werden wir in diesem Jahr den Großen Jasmunder Bodden verlassen und uns dem Strelasund und den angrenzenden Boddengewässern widmen. Das heißt, dass wir einen Teil unserer Flotte einem Locationwechsel unterziehen und noch im September vom Hafen "Stralsund Nordmole" starten. All unseren Gästen wünschen wir super Fänge und erlebnisreiche Stunden auf dem Wasser.

Ihr Team Angeln-Exklusiv