Ostseedorsch vom Feinsten

Hallo Angelfreunde,

alljährlich widmen wir uns nach der Salmonidensaison hauptsächlich dem Dorsch und Plattfisch in der Ostsee.  Die größte Anzahl von Dorschen ist an ihren Sommerplätzen in den tiefen Bereichen der Ostsee angekommen, daher ist das Dorschangeln im küstennahen Gewässer jetzt sehr durchwachsen bis zäh.

Unsere Angeltouren im Arkonabecken laufen wie erwartet mehr als gut, unsere Spots stehen voll mit Fischen. Durch die enge Begrenzung von 5 Dorschen pro Person ist das Soll meist schnell erfüllt. Dabei konzentrieren wir uns NUR auf die großen Fische! Jeder Angler soll seinen Spaß haben und super gute Filets mit nach Hause nehmen können.

Nach dem Dorschangeln wird meist umgeschwenkt und in die nahen Küstenbereiche vor Kap Arkona gefahren und von dort erfolgreich auf Plattfisch geangelt. Ein Spaß für Jung und Alt, da es nie lange dauert, bis sich eine Flunder oder Scholle den Köder schnappt.

Unsere Angeltouren auf dem großen Jasmunder Bodden laufen gut an. Seit dem 05.06.2017 haben wir auch wieder ein Boot in Martinshafen stationiert und werden demnächst Fangmeldungen vom Bodden berichten.

Ihr Team Angeln-Exklusiv